People in Motion e.V. plant wieder einen Bücherbasar in der Räuschberghalle am 13. und 14. November 2021. Durch die Regeln und Vorschriften aufgrund der Corona-Pandemie wird der Basar mit einigen Änderungen stattfinden. Die größten Änderungen sind:

  • Wir können keine Bücherspenden während des Basars annehmen.
  • Öffnungszeiten sind nun Samstag und Sonntag.
  • Die Küche muss geschlossen bleiben.
  • Weitere Details folgen in einem separaten Beitrag.

Wir haben in der Zwischenzeit viele Anfragen erhalten, ob und wann Bücher gespendet werden können. Deshalb haben wir etwas organisiert, damit Sie vorher Bücherspenden abgeben können.

An drei Samstagen im Oktober haben wir einen Raum in der ehemaligen Grundschule Hörstein. In der Zeit zwischen 9.00 und 13.00 Uhr können Sie vorbeikommen und Bücherspenden in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Die Tage sind:

  • Samstag, 16.10.2021, von 9.00 bis 13.00 Uhr
  • Samstag, 23.10.2021, von 9.00 bis 13.00 Uhr
  • Samstag, 30.10.2021, von 9.00 bis 13.00 Uhr

Die Adresse ist: Eichelsbacher Str. 8, 63755 Alzenau-Hörstein. Zugang über Hohe-Mark-Straße.

Wir gestalten die Abgabe der Bücherspenden weitgehend kontaktlos, so dass Sie sich nur an die gängigen Regeln halten müssen und wir Sie bitten, eine FFP2-Maske oder eine medizinische Maske zu tragen.

Wichtig:

  • Außerhalb dieser Zeiten ist keine Bücherannahme möglich. 
  • Wir nehmen ausschließlich Bücher - bitte keine CDs, DVDs, Schallplatten, Spiele usw.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihre Mithilfe!

Im Juli haben wir mit Herrn Brum telefoniert, der vor kurzem in Ungarn war (Projekt Ungarn). Er hat viele Grüße von Schwester Katharina für den Verein mitgebracht - und eine weitere erfreuliche Nachricht.

Aktuell 

Nächster Bücherbasar

 13 + 14. November 2022

 

 

 

Unterstützung für Mobile Hilfe Madagaskar

People in Motion unterstützt das Madagaskar-Projekt seit 2009 (s.  Projekt "Madagaskar"). Rechtzeitig zum Jahresende wurde durch private Initiative ein Kalender für 2020 produziert. Der Erlös aus seinem Verkauf kommt dem Projekt "Mobile Hilfe Madagaskar e.V." zugute.

Wer Interesse an dem Kalender hat oder mehr Informationen zum Projekt erfahren möchte, kann sich gerne an Maria, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Basar und zu Bücherspenden.

Für die unterschiedlichen Arbeitsschritte benötigen wir   v i e l e   Hände; jede Hilfe ist uns willkommen! Wenn Sie uns unterstützen möchten, sei es mit einer Kuchenspende, beim Auspacken der Bücher, beim Büchersortieren, beim Verladen der Bücherkisten (starke Männer gesucht) oder, oder ...  können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen (Tel. 06023/2247).

Gerne können Sie uns  auch während des Bücherbasars direkt ansprechen. Sie erkennen uns an unseren blauen T-Shirts

Aufladen    

Während ein Team in der Halle die Tische aufbaut, verlädt ein weiteres Team die Bücherkisten vom Lager aus in

einen LkW, der dann direkt zur Halle fährt. 

     

In der Halle werden die Bücher ausgepackt, die neu angelieferten Bücher sortiert und auf den Tischen ausgelegt.

 

Ein drittes Team beginnt mit der Vorbereitung der Kaffee- und Kuchentheke für unsere Besucher. Nach ca. 3 Stunden Aufbau beginnt am Freitagabend ab 20 Uhr der Nachtverkauf bis Mitternacht. Gleich nach Öffnung der Halle strömen die Besucher in Richtung der Tische, um möglichst gute Schnäppchen zu finden.

Unsere ca. 30.000 Bücher werden nach Rubriken sortiert z. B. Romane, Zeitschriften, Philosophie, Liebe, Garten, Humor, Kunst, Krimis, Kochbücher etc.